Prenzlau (spz). Der Starkregen vor zwei Wochen hinterließ in Prenzlau Spuren. Auch in der Kita „Kinderland“ am Georg-Dreke-Ring, wo die sich im Untergeschoss neben den Lagern auch ein Gruppenbereich und Projekträume befinden, die unter Wasser standen. „Die Folgen der Wasserschäden ...... [Lesen Sie unten weiter auf www.prenzlau.eu]

Share

News veröffentlicht am 16.07.2021

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media